Name

 

Hella

 

Geschlecht Weiblich 
Geboren Mai 2018
Größe Mittelgroß
Im Tierheim seit Mai 2019 

Beschreibung:

Norica hatte die schüchterne Hella auf der Straße umherstreunen gesehen, hatte jedoch leider nicht die Möglichkeit an sie heran zu kommen, da sie sehr scheu und ängstlich war. Zurück zu Hause ließ der Gedanke an Hella Norica keine Ruhe mehr. Sie fasste den Entschluss nach Hella zu suchen. Gemeinsam mit einem befreundeten Tierschützer, der Hella täglich sieht und füttert, machte sie sich auf die Suche nach ihr. Gemeinsam gelang es den beiden Hella zu sichern, dabei mussten sie sehr vorsichtig vorgehen um nicht zu riskieren, dass Hella in Stress gerät und ihnen entwischt. Die hübsche Hella wurde sterilisiert und hat sich im Magic Land von der OP erholt. 

Sie ist im Moment noch sehr verängstigt, all die vielen Hunde und Geräusche um sie herum. Eingesperrt in einem Kennel, das gefällt Hella gar nicht. Es ist jedoch das Beste für sie, denn die gefährliche Straße kann keine Option für sie sein. Unsterilisiert immer weiter Welpen bekommen, das würde noch mehr Leid bedeuten! Nun muss Hella erstmal verstehen, dass man ihr im Magic Land wohlgesonnen ist und ihr niemand etwas anhaben kann. Norica wird ihr Bestmöglichstes geben, wie so oft, um an ihre zarte Seele heran zu kommen und ihr Vertrauen gewinnen zu können. Wir hoffen sehr, dass Hella schnell die Chance bekommt zu einer richtigen Familie ziehen zu können. Für Hella sind wir auf der Suche nach sehr liebevollen Menschen, die Hella’s Vertrauen ebenfalls mit ganz viel einfühlsamer Geduld und mit ganz viel Liebe gewinnen möchten. Hella hat es so sehr verdient, dass auch sie endlich Geborgenheit, Sicherheit und vor allem Liebe erfahren darf. Wer verliebt sich in die zarte Hella? Wer ermöglicht ihr ein wunderbares Hundeleben? Hella reist legal über Traces. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und besitzt einen EU Ausweis. 

Bei Interesse an Hella nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!