Name

 

Teddy

 

Geschlecht Männlich
Geboren Oktober 2017
Größe Mittelgroß
Im Tierheim seit November 2017

Beschreibung:

Ein kleiner, zitternder Welpe sitzt ganz allein, mitten auf der Straße, mitten in der Stadt. Hunderte Menschen laufen an ihm vorbei, niemand kümmert sich. Niemand kommt auf die Idee, den Kleinen ins Tierheim zu bringen - oder einfach im Tierheim Bescheid zu sagen. Norica entdeckt den wenigen Wochen alten Teddy bei einem Einkauf in der Stadt. Anders als so viel zuvor, kann sie nicht ihre Augen verschließen. Sie muss den hilflosen Welpen in Sicherheit wissen. Also bringt sie ihn ins Magic Land, wo er nach einem warmen Bad und einer großen Schüssel Futter wohlig in ihren Armen einschläft.

 

So kam Teddy zu uns, und seither wächst und wächst er zu einem richtigen "Teddy-Bär" heran. 
Er ist inzwischen geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Damit wäre er jederzeit ausreisebereit!

 

Teddy versteht sich gut mit anderen Hunden und ist auch zu Menschen sehr freundlich. Er ist aktiv und neugierig, und junghundtypisch noch etwas überdreht.

Für mehr Informationen zu unserem Teddy, schreiben Sie uns gerne eine Nachricht!